10. - 18. September 2022

„Auf daß die Seele sich verschöne,
gab uns der Himmel die Musik“
(Robert Schumann)
Im Gedenken an Geburts- und Sterbetage
großer Komponisten


Veranstalter:
Freundeskreis Musik und Denkmalpflege
in Kirchen des Merseburger Landes e. V.

Stand: 19. März 2022


Dienstag, 30. August 2022

„Ein Präludium zu den 52. Merseburger Orgeltagen“

Programm
Richard Wagner (1813 – 1883)
Aus: Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg
„Pilgerchor“ in einer Orgelübertragung von
Franz Liszt (1811 – 1886)
 
Johannes Weyrauch (1897 – 1977)
Partita über das Adventslied „O Heiland, reiß die Himmel auf“
I Allegro – II Andante molto – III Allegro – IV Allegro moderato – V Maestoso
 
An der großen Ladegastorgel: JOSIPA LEKO

---

Johann Kuhnau (1660 – 1722)
Aus: „Musicalische Vorstellung einiger Biblischer Historien“ (Leipzig 1700)
Sonata Nr. 2 "Der von David vermittelst der Music curirte Saul"  
I Sauls Traurigskeit und Unsinnigkeit – II Davids erquickendes Harffen-Spiel
III Des Koenigs zur Ruhe gebrachtes Gemuethe
 
An der kleinen Ladegastorgel: OANA MARIA BRAN
Lesung: DOMPREDIGER BERNHARD HALVER
 
---
 
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847)
Aus: Sonate op. 65, Nr. 1 Allegro moderato e serioso
 
Johannes Brahms (1833 – 1897)
Aus: Elf Choralvorspiele op. 122
„O Gott, du frommer Gott“
 
César Franck (1822 – 1890)
Prelude, Fugue et Variation op. 18
 
An der großen Ladegastorgel: ARVID GAST
 

Samstag, 10. September 2022

„Eine Psalmensinfonie“
Werke von Heinrich Schütz, Henry Purcell,
Claudio Monteverdi, Johann Sebastian Bach und anderen
An der Ladegastorgel: DAVIDE MARIANO – Wien
RIAS KAMMERCHOR BERLIN
Leitung: JUSTIN DOYLE

Kunsthandwerkermarkt im Schloss Merseburg
Kunsthandwerk aus Mitteldeutschland
am 10./11. September 2022, 10.00-18:00 Uhr, Eintritt frei
www.museum-merseburg.de (Veranstaltungen)


Sonntag, 11. September 2022

Franz Schubert: Messe C-Dur op. 48
COLLEGIUM VOCALE LEIPZIG
MERSEBURGER HOFMUSIK
An der Ladegastorgel: DENNY WILKE
MICHAEL SCHÖNHEIT – Leitung

Merseburger Dom

MALTE ARKONA präsentiert
„Aus dem Organistenleben des Felix Mendelssohn Bartholdy“
An der Ladegastorgel: MICHAEL SCHÖNHEIT

Abschlusskonzert der Orgelwoche Weißenfels – Orgelkonzert
Werke von César Franck und Frédéric Chopin
MANFRED APITZ – Violine, An der Ladegastorgel: MARTINA APITZ –
Organistin an der Jakkobskirche zu Köthen

Felix Mendelssohn Bartholdy: Paulus
Oratorium nach Worten der heiligen Schrift op. 36
JULIA SOPHIE WAGNER – Sopran, BRITTA SCHWARZ – Alt
ANDREAS WELLER – Tenor, KLAUS MERTENS – Bass, DENNY WILKE – Orgel
CANTIAMO, DOMKANTOREI MERSEBURG
KAMMERCHOR DER SCHLOSSKAPELLE SAALFELD
STAATSKAPELLE HALLE
Leitung: DOMKANTOR STEFAN MÜCKSCH


Montag, 12. September 2022

Johann Kuhnau: Biblische Historie I
„Der Streit zwischen David und Goliath“
OANA MARIA BRAN – Orgel
AXEL THIELMANN – Lesung, PFARRERIN SUSANNE MAHLKE – Liturgie

 

„Mendelssohn und Kopenhagen“
An der Ladegastorgel: ULRIK SPANG-HANSSEN – Aarhus

SCHÜTZ- FOKUS I – Schütz und Faure
CAPELLA ANGELICA – Vokalensemble
LAUTTEN COMPAGNEY BERLIN
DOMORGANIST MICHAEL SCHÖNHEIT – Orgel
Leitung: WOLFGANG KATSCHNER